Hallo! Wir sind die Klima-Allianz Deutschland

Rund 140 Organisationen arbeiten zusammen für ambitionierten Klimaschutz. In diesem Video stellen wir unsere Arbeit vor.

Unsere Mitglieder auf der Deutschlandkarte

Unsere Mitgliedsorganisationen arbeiten auf vielfältige Weise zu Themen rund ums Klima, überall in Deutschland. Auf unserer Deutschlandkarte finden Sie die Standorte ihrer Geschäftsstellen. Sie können nach Organisationstyp und Themen filtern. Tipp: Wenn Sie auf die blauen Marker in der Karte klicken, finden Sie bei vielen Organisationen einen kleinen Baum. Dahinter verbergen sich spannende Klimaprojekte, mit denen unsere Mitglieder Klimaschutz konkret anpacken. Viel Spaß beim Stöbern! Mehr erfahren…

Grüner Wasserstoff – Mittel der letzten Wahl

Die Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung muss sich an den Zielen für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung orientieren. Wasserstoff sollte nur dort Anwendung finden, wo es keine Alternativen gibt. Der Einsatz im Pkw-Bereich ist klimapolitisch ein Irrweg und sollte ausgeschlossen werden. Die enormen benötigten Strommengen müssen aus zusätzlichen erneuerbaren Quellen gedeckt werden. Ein Meinungsbeitrag von Dr. Christiane Averbeck. Mehr erfahren...

News

07.05.2021

Schnellerer Anstieg des CO2-Preises wäre ein klares Signal für den Klimaschutz

Mit der kurzfristig geplanten Novelle des Klimaschutzgesetzes kann die Bundesregierung noch in dieser Legislatur ein klares Signal für mehr Klimaschutz setzen. Angepasste Rahmenziele reichen dafür aber nicht aus. Ein schnellerer Anstieg des CO2-Preises ist eine sinnvolle und rasch umsetzbare Maßnahme. Er sollte begleitet sein von klaren Regelungen zur Lastenteilung.

Weiterlesen
06.05.2021

BUND fordert wirksames Klimaschutzgesetz mit starken Zielen noch in dieser Legislaturperiode

Anlässlich des Petersberger Klimadialogs fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) von der Bundesregierung, das Urteil des Bundesverfassungsgerichts endlich zum Anlass für ein wirksames Klimaschutzgesetz zu nehmen. Deutschland muss auf den Pfad der Einhaltung des 1,5 Grad-Zieles geführt werden – und das schnellstmöglich.

Weiterlesen
06.05.2021

Petersberger Klimadialog - Das sagen unsere Mitglieder

In ihrer Rede auf dem Petersberger Klimadialog kündigt Angela Merkel zwar eine Verschärfung der Klimaziele Deutschlands an, eine Erhöhung der Klimafinanzierung bleibt jedoch aus. Auf der Konferenz tauschen sich Ministerinnen und Minister in Vorbereitung auf den UN-Klimagipfel COP26 zu Themen des internationalen Klimaschutzes aus. So beurteilen unsere Mitglieder den Auftritt der Kanzlerin:

Weiterlesen

Presse

11.05.2021

Bundestagswahl ist Klimawahl - Neues Bündnis startet mit “Klima-Pledge” ins Wahljahr

Die größten deutschen Umweltorganisationen und Kampagnenplattformen haben sich zusammengeschlossen, um die anstehende Bundestagswahl zur Klimawahl zu machen. Unter dem Titel “Klima-Pledge: Meine Stimme für die Zukunft” wollen 13 Organisationen, darunter Fridays For Future, Campact, NABU, WWF, BUND, Deutscher Naturschutzring, Germanwatch, GermanZero, Klima-Allianz Deutschland, Naturfreunde, Umweltinstitut München, Together for Future und Avaaz, die Parteien zu überzeugender Klimapolitik verpflichten.

Weiterlesen
11.05.2021

Neues Klimaschutzgesetz jetzt beschließen und sofort Maßnahmen ergreifen

Nach dem Klima-Beschluss des Bundesverfassungsgerichts will das Bundesumweltministerium dem Bundeskabinett morgen einen Entwurf für ein überarbeitetes Klimaschutzgesetz vorlegen. Die Klima-Allianz Deutschland sieht in der Überarbeitung des Klimaschutzgesetzes eine große Chance für den deutschen Klimaschutz und für globale und intergenerationelle Klimagerechtigkeit. Sie fordert, das Zielniveau wissenschaftsbasiert auf 1,5 Grad zu beziehen und wirksame Sofortmaßnahmen, um die Zielerreichung glaubwürdig zu unterfüttern.

Weiterlesen
05.05.2021

Verdopplung der internationalen Klimafinanzierung ist unabdingbar

Beim Petersberger Klimadialog erwarten die Klima-Allianz Deutschland und der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) ein klares Bekenntnis der Bundesregierung zu einer Verdopplung der internationalen Klimafinanzierung.

Weiterlesen

Termine

30.04.2021 · Online

Webinar zu gemeinschaftsbasierten Flexibilitäten

Als Teil des im letzten Jahr gestarteten Förderprojekts REScoopVPP mit dem Ziel, ein Bürgerenergie-Ökosystem für intelligente Gebäude zu schaffen, findet am 30.04., 10-11:30 Uhr in Kooperation mit REScoop.eu und GridSingularity ein englischsprachiges Webinar mit dem Titel "Unlocking community-based flexibility to transform the energy system" statt.

Weiterlesen
03.05.2021 · Online

Klimawandel und die Liebe zur Schöpfung

Theologische Online-Vortragsreihe: Der Mensch, "mit Ehre und Herrlichkeit gekrönt", ist der Schöpfung als stolzer, hochmütiger Herrscher gegenüber getreten statt mit Demut und Dankbarkeit.

 

Weiterlesen
04.05.2021 · Online

LEE NRW Talk

Es ist wieder Zeit für den nächsten LEE NRW Talk. Das Format beleuchtet die verschiedenen Sektoren der EE-Branche.

 

Weiterlesen