Unsere Mitglieder auf der Deutschlandkarte

Unsere Mitgliedsorganisationen arbeiten auf vielfältige Weise zu Themen rund ums Klima, überall in Deutschland. Auf unserer Deutschlandkarte finden Sie die Standorte ihrer Geschäftsstellen. Sie können nach Organisationstyp und Themen filtern. Tipp: Wenn Sie auf die blauen Marker in der Karte klicken, finden Sie bei vielen Organisationen einen kleinen Baum. Dahinter verbergen sich spannende Klimaprojekte, mit denen unsere Mitglieder Klimaschutz konkret anpacken. Viel Spaß beim Stöbern! Mehr erfahren…

Ambitionierter Klimaschutz nur mit grünem Wasserstoff

Die Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung hat zentrale Fragen unbeantwortet gelassen und ist sowohl für die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens als auch der neuen deutschen Klimaziele zu wenig ambitioniert. In diesem Positionspapier macht die Klima-Allianz Deutschland deutlich, welche Rahmenbedingungen und Maßnahmen für eine nachhaltige und klimaneutrale Wasserstoffwirtschaft nötig sind. Mehr erfahren...

News

27.06.2022

C7 Statement on Climate and Energy ahead of the Leaders’ Summit in Schloss Elmau

International civil society organized as Civil7 has called for ambitious steps towards climate neutrality and energy transition ahead of the start of the G7 Summit in Elmau. Recent developments and statements by G7 leaders on more fossil fuels show that the G7 are not taking global risks seriously. The joint statement was issued on June 24.

Weiterlesen
24.06.2022

G7-Gipfel in Elmau: Mehr als Krisenmanagement nötig!

Anlässlich des G7-Gipfeltreffens vom 26. bis 28. Juni 2022 ruft die als Civil7 organisierte internationale Zivilgesellschaft die Staats- und Regierungschefs dazu auf, nicht nur den aktuellen Krisen entschiedenen entgegenzuwirken, sondern die Weichen für einen grundlegenden gerechten Wandel zu stellen.

Weiterlesen
24.06.2022

G7 muss Ende der Ära der fossilen Brennstoffe vorantreiben – Umweltaktivist*innen aus G7-Staaten fordern entschiedenes Handeln für 1,5 Grad-Pfad

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert Bundeskanzler Olaf Scholz auf, sich beim Treffen der Staats- und Regierungschefs der G7-Länder energisch für verbindliche Zusagen im Kampf gegen die multiplen Krisen, wie die Klimakrise, die Biodiversitätskrise und die Ernährungskrise, einzusetzen. Aus BUND-Sicht müssen die Staaten dringend das Ende der Ära der fossilen Energien kompromisslos beschließen.

Weiterlesen

Presse

27.06.2022

Fit-for-55-Paket im EU-Umweltministerrat – Deutschland muss Weg für klimapolitisch wirksames und sozial-gerechteres Klimapaket freimachen

Beim EU-Umweltministerrat morgen und übermorgen in Brüssel steht das größte je von der EU vorgelegte Klimaschutzpaket zur Abstimmung, das „Fit for 55”-Paket. Es entscheidet maßgeblich, ob die EU und damit auch Deutschland in der Lage sein werden, ihre internationale Verantwortung zur Abmilderung der globalen Klimakrise nachzukommen. Für Deutschland nimmt Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck an den Verhandlungen teil.

Weiterlesen
24.06.2022

Die G7 müssen die richtigen Weichen zur Bewältigung der Klimakrise stellen

Deutschland ist Gastgeber des diesjährigen G7-Gipfels, der vom 26. bis 28. Juni auf Schloss Elmau in Bayern stattfindet. Die Klima-Allianz Deutschland fordert von der Bundesregierung und den Staats- und Regierungschefs der reichsten Industrieländer glaubwürdige Fortschritte bei der Klimapolitik und die Umsetzung der globalen Energiewende.

Weiterlesen
12.05.2022

Deutscher Klimatag: Mehr Klimaschutz und Gerechtigkeit wagen!

Zur Eröffnung des Deutschen Klimatages fordern die Klima-Allianz Deutschland und Brot für die Welt die Bundesregierung auf, Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit zur konsequenten Richtschnur ihres Handelns zu machen. Infolge des Ukrainekriegs müsse die Bundesregierung sicherstellen, dass die Abkehr von russischen Energieträgern zu einer Beschleunigung der Energiewende führt. Die aktuell extreme Hitze in Indien und Pakistan zeige erneut die Dringlichkeit.

Weiterlesen

Termine

08.07.2022 · Berlin

Netzwerkveranstaltung Jugend, Gender und Klimagerechtigkeit

In dem Projekt "Ju*gend - Jugend, Gender & Klimagerechtigkeit" will sich GenderCC mit Jugendgruppen zum Thema Gender- & Klimagerechtigkeit sensibilisieren, sowohl mit Blick auf innere Strukturen, als auch auf z.B. Forderungen und Kampagnen. Ziel der Auftaktveranstaltung zum Projekt "Ju*gend - Jugend, Gender & Klimagerechtigkeit" ist es, interessierte Jugendverbände zusammenzubringen und in einen Austausch zum Thema Klimagerechtigkeit aus einer intersektionalen und gender-sensiblen Perspektive zu treten.

Weiterlesen
20.07.2022 · Berlin and online

#20 Berlin Climate Talks: The Road to COP27 – Climate Justice from Petersberg to Sharm el Sheikh

At the #20 Berlin Climate Talks (#20 Berliner Klimagespräche) on Wednesday July 20, we will talk about expectations for this year's UN Climate Change Conference (COP27) in Egypt with very exciting and high-level speakers. Voices from the German and African civil society will enrich the discussion with their perspectives.

Weiterlesen
23.08.2022 bis 26.08.2022 · Berlin

16. International Fair Trade Summit

Der International Fair Trade Summit (IFTS) ist die weltweit größte Zusammenkunft von Fair-Handels-Unternehmen und findet alle zwei Jahre in unterschiedlichen Teilen der Welt statt. Nach dem letzten Treffen in Lima freuen sich die World Fair Trade Organization (WFTO) und das Forum Fairer Handel als lokaler Gastgeber darauf, im Mai 2022 über 300 internationale Gäste in Berlin begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen