Unsere Mitglieder auf der Deutschlandkarte

Unsere Mitgliedsorganisationen arbeiten auf vielfältige Weise zu Themen rund ums Klima, überall in Deutschland. Auf unserer Deutschlandkarte finden Sie die Standorte ihrer Geschäftsstellen. Sie können nach Organisationstyp und Themen filtern. Tipp: Wenn Sie auf die blauen Marker in der Karte klicken, finden Sie bei vielen Organisationen einen kleinen Baum. Dahinter verbergen sich spannende Klimaprojekte, mit denen unsere Mitglieder Klimaschutz konkret anpacken. Viel Spaß beim Stöbern! Mehr erfahren…

Ambitionierter Klimaschutz nur mit grünem Wasserstoff

Die Nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung hat zentrale Fragen unbeantwortet gelassen und ist sowohl für die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens als auch der neuen deutschen Klimaziele zu wenig ambitioniert. In diesem Positionspapier macht die Klima-Allianz Deutschland deutlich, welche Rahmenbedingungen und Maßnahmen für eine nachhaltige und klimaneutrale Wasserstoffwirtschaft nötig sind. Mehr erfahren...

News

19.10.2021

CARE verschickt Merkzettel an SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP: „Das muss in den Koalitionsvertrag!“

Für die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FPD hat die Hilfsorganisation CARE Deutschland einen Merkzettel mit sechs klaren Forderungen an die kommende Bundesregierung zusammengestellt. So haben die Verhandelnden die wichtigsten Ziele für humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit direkt im Blick. Der „Merkzettel“ kommt auch per Post als Notizblock zu allen Sondierungsteams, schließlich merkt man sich Aufgeschriebenes immer besser.

Weiterlesen
15.10.2021

Sondierungsergebnis von Ampel-Bündnis birgt „Licht, Schatten und besorgniserregend viele Fragezeichen beim Klimaschutz“

Die heute verkündeten Ergebnisse der Sondierungen von SPD, Grünen und FDP kommentieren die Geschäftsführenden der Deutschen Umwelthilfe (DUH) wie folgt:

Weiterlesen
14.10.2021

Deutschland weit entfernt von Klima-Vorreiterrolle in G20

Gut zwei Wochen vor dem G20-Gipfel und dem Beginn der UN-Weltklimakonferenz in Glasgow zeichnet ein heute erschienener Report ein besorgniserregendes Bild beim Klimaschutz der größten Industrie- und Schwellenländer. Der Bericht der internationalen Partnerschaft Climate Transparency kommt zu dem Schluss, dass die bisherigen Fortschritte aller G20-Staaten deutlich zu klein sind, um das 1,5 Grad-Limit des Pariser Klimaabkommens einzuhalten.

Weiterlesen

Presse

27.09.2021

Wahlauftrag Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit

Die Klima-Allianz Deutschland bewertet das Ergebnis der Bundestagswahl als klaren Auftrag an die nächste Bundesregierung, die notwendige sozial-ökologische Transformation einzuleiten. Dr. Christiane Averbeck, Geschäftsführerin der Klima-Allianz Deutschland, kommentiert:

Weiterlesen
15.09.2021

Bündnis fordert Aufbruch in klimaneutrale und gerechte Zukunft

Ein Bündnis aus 140 Organisationen hat knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl eine gerechte Klimapolitik eingefordert und davor gewarnt, ambitionierte Klimaschutzmaßnahmen mit dem Hinweis auf sozialpolitische Versäumnisse zu unterlassen. Die nächste Bundesregierung müsse die soziale und die ökologische Transformation gemeinsam mit aller Kraft vorantreiben, heißt es in der Erklärung der Klima-Allianz Deutschland, die heute in Berlin verabschiedet wurde.

Weiterlesen
13.09.2021

Großer Klimastreik zur Bundestagswahl: Breites Bündnis unterstützt den achten weltweiten Klimastreik der Fridays-for-Future-Bewegung am 24. September

Für den 24. September ruft die Fridays-for-Future-Bewegung zum nächsten großen Klimastreik auf. Zwei Tage vor der Bundestagswahl soll der Protest Klimagerechtigkeit zum wahlentscheidenden Thema machen. Mit dem Aufruf „Höchste Zeit zu handeln: Wir wählen Klima!“ unterstützt ein breites Bündnis aus zahlreichen Organisationen, Verbänden und Initiativen den achten Klimastreik. Es fordert dazu auf, sich den deutschlandweit mehr als 300 Demonstrationen und Aktionen anzuschließen.

Weiterlesen

Termine

14.08.2021 bis 29.10.2021 · Katowice (Polen) bis Glasgow (Schottland)

Klimapilgerweg 2021

Die Klimapilgernden machen sich nach alter Tradition auf Schusters Rappen auf ihren langen Weg durch Deutschland und Europa und setzen dabei ein starkes Signal für mehr Klimaschutz und mehr Klimagerechtigkeit. Denn die drohende Klimakatastrophe fordert die Weltgemeinschaft heraus. Nur im weltweiten und internationalen Zusammenwirken lässt sie sich noch verhindern.

Weiterlesen
20.10.2021 · Online

Buchvorstellung als Auftakt zur 4. Vorlesungsreihe der Planetary Health Academy

Zum Auftakt der Vorlesungsreihe der Planetary Health Academy im November stellen die Herausgeber*innen das Fachbuch „Planetary Health – Klima, Umwelt und Gesundheit im Anthropozän“ vor. Anschließend wird es eine Diskussionsrunde mit Prof. Karl Lauterbach (MdB) geben.

Weiterlesen
03.11.2021 bis 02.02.2022 · Online

Vorlesungsreihe der Planetary Health Academy: Klinische Medizin im Kontext von Planetary Health

In Anlehnung an das kürzlich erschienene Fachbuch „Planetary Health – Klima, Umwelt und Gesundheit im Anthropozän“ beleuchtet die aktuelle vierte Vorlesungsreihe vom 03. November bis 02. Februar 2022 verschiedene klinische Fachbereiche unter den Aspekten der Planetaren Gesundheit.

Weiterlesen